O’tippt is!

Die neue Saison hat begonnen. Der erste offizielle Tipoff der Spielzeit 2014/2015 fand am Sonntag in der Jahnsporthalle statt, wo die U18 den WSV Glonn zum Derby empfing. Aber auch davor war an diesem Wochenende schon einiges geboten.

Die U18 vor dem ersten Saisonspiel

Die U18 vor dem ersten Saisonspiel

U16 mit Platz 3 beim Vorbereitungsturnier in Haar

Bereits am Samstag trat die U16 zu einem Vorbereitungsturnier in Haar an, wo das Team von Coach Andreas Schlund den dritten Platz holte. „Ein gelungener Auftakt in die neue Saison und die optimale Gelegenheit, um erlernte Dinge aus den letzten Wochen endlich umzusetzen!“, lautet das Fazit des Trainers, der sich über die positive Entwicklung der letzten Wochen freut.

Die U16 freut sich über Platz 3 beim Preseason-Turnier in Haar

Die U16 freut sich über Platz 3 beim Preseason-Turnier in Haar

U12/14 gewinnt Freundschaftsspiel gegen Miesbach

Am Sonntag trat dann ein gemischtes Team aus U12- und U14-Spielern zu einem Freundschaftsspiel gegen Miesbach an, das klar gewonnen wurde.

Gut besuchte Kampfgerichtsschulung

Bei der anschließenden Kampfgerichtsschulung wies unser Schiedsrichterwart Philip Milbredt die knapp 50 Teilnehmer in die Grundlagen des Anschreibens und Zeitnehmens ein. Nach der Theorie folgte ein kurzer Praxisteil, in dem einige Spielszenen zu Übungszwecken vorgeführt wurden. Vielen Dank an Philip und an die Teilnehmer, die nun über einen Grundstock verfügen, den sie während der Saison bei zahlreichen Live-Einsätzen am Tisch anwenden und erweitern können.

U18 startet mit Kantersieg in die Saison

Um 15 Uhr war es dann soweit – die neue Saison begann! Einen besseren Saisonstart könnte man sich kaum wünschen, denn die U18 von Coach Pascal Lieb gewann das Derby gegen den WSV Glonn mit 110:33. Alle eingesetzten Spieler punkteten.

Es spielten: Leo Baumgartner (23 Punkte), Maxi Musialik (23), Phil Mauritz (22), Marco Knappik (20), Dominik Lochner (6), Leonard Strangfeld (6), Yannick Hamer (4), Philipp Nikutta (4), Maxi Achatz (2)

Nächstes Wochenende erster großer Heimspieltag

Am nächsten Sonntag, 5. Oktober, steht der erste große Heimspieltag an. Um 12:15 feiert die U17w von Coach Thomas Krüer ihr Punktspieldebüt gegen Wasserburg. Um 14:30 Uhr tritt die U16 zum ersten Pflichtspiel der Saison gegen den TV Traunstein an. Und um 17 Uhr starten die Herren in die Bezirksligasaison, Gegner ist die 2. Mannschaft der Baskets Vilsbiburg.

Advertisements