U18 ist Kreismeister 2013!

Nach einer sportlich schwierigen Saison, gab es am letzten April Wochenende doch noch ein Highlight zu feiern. Die u18 war mangels Masse im Kreis Süd-Ost diesmal im vermeintlich stärken Kreis Mitte gestartet. Die Mannschaften waren in zwei Gruppen eingeteilt. Grafing wurde mit nur einer Niederlage in Zehn Spielen souverän Gruppenerster und qualifizierte sich für das Final Four, welches in eigener Halle ausgetragen werden sollte. Die weiteren Mannschaften waren der TSV Ottobrunn, als Zweiter aus der eigenen Gruppe, sowie der MTSV Schwabing2 und die BC Hellen München.

Die Zuschauer im Grafinger Gymnasium sollten ihr Kommen nicht bereuen. Es gab vier Mannschaften auf einem Niveau zu sehen. Am Ende machten Kleinigkeiten den Unterschied aus.
Im Halbfinale traf man auf die BC Hellenen München. Hierbei sollte sich vor allem u16 Spieler Leo Baumgartner einen Namen machen, der einige sehenswerte Dreipunktewürfe treffen konnte. Am Ende stand ein knapper 88:86 Sieg.

Am Sonntagnachmittag hieß der Finalgegner dann Ottobrunn, die sich gegen Schwabing durchsetzen konnten. Dabei erwischten die Grafinger einen denkbar schlechten Start. Durch eigene Schläfrigkeit und fehlende Intensität verschuldet, lag man zeitweise mit 15 Punkten im Hintertreffen. Doch in den zweiten Zwanzig Minuten konnte man diese Fehler deutlich beheben und den Rückstand immer weiter minimieren. Hier waren es die in dieser Saison Bezirksoberliga Herren erfahrenen Spieler Till Söhlemann und Maxi Kreitmaier, die dem Spiel endlich ihren Stempel aufdrückten. Allerdings waren bei schon früh mit vier Fouls belastet. Maxi Kreitmaier und Leo Baumgartner erlebten das Ende des Spiels leider nicht mehr auf dem Feld. Sie mussten mit fünf Fouls auf der Bank Platz nehmen.
So musste es Till Söhlemann alleine richten. Und das Gelang. Bei noch zwei Sekunden auf der Uhr konnte er mit einem schönen Sprungwurf den entscheidenden Treffer zum 61:60 im Korb versenken!

In den verbleibenden zwei Sekunden gelang es Ottobrunn nicht mehr einen Korb zu erzielen und so kommt der Kreismeister der u18 aus Grafing. Die Herren sind in Grafing und Umgebung ganz einfach an den mit Stolz tragenden hellblauen T-Shirts zu erkennen.

Advertisements